Deutsche SeiteLado español

Home
Das Unternehmen
Medien
Ecomanagement
Regionalentwicklung
Bildung
Schulbildung
Umweltbildung
Tourismus
ERMOTIS
Baustein 1
Baustein 2
Baustein 3
Baustein 4
Baustein 5
Referenzen
Auslandsprojekte


ERMOTIS - Neue Medien

Der dritte Baustein dient den Schülern zur Datenrecherche im Feld, der Kommunikation sowie der kreativen Ergebnis- und Erlebnisdarstellung. Dafür werden verschiedene Hardwarekomponenten sowie Bild- und Textverarbeitungsprogramme genutzt.

Als GIS-Software wird derzeit VMapPlan verwendet, die eine breite Anwendung ermöglicht, da sie keine speziellen PC-Vorkenntnisse erfordert.

Für weiterführende GIS Projekte kann auch die Software Arc–View oder ArcPad (für PDA) angewandt werden.

Zu den neuen Medien gehören im Rahmen von ERMOTIS:

ZURÜCK